Mauermörtel

Quick-MIX Universalmörtel
( Mauer- und Putzmörtel )

EIGENSCHAFTEN:
Der Mauer- und Putzmörtel KM zeichnet sich durch Witterungsbeständigkeit, Atmungsfähigkeit und ein
eingestelltes Wasserrückhaltevermögen aus.
Ausgezeichnete Haftung und leichte Verarbeitung bieten Verarbeitungssicherheit auf hohem Niveau.
Frostsicher nach Erhärtung.

ANWENDUNG:
quick-mix Mauer- und Putzmörtel ist zum Erstellen oder Ausbessern von Innen- und Außenwänden geeignet.
Zum Mauern, Putzen und Ausbessern.

QUALITÄT:
Zement, Kalk, Sande, Zusätze zur besseren Verarbeitung, vergütet. Mörtelgruppe NM II gemäß DIN V 18580,
P II gemäß DIN V 18550. quick-mix Universalmörtel
ist witterungsbeständig, stoßfest und frostsicher nach Erhärtung.
Keine Entmischung im Mörtelfass. Chromatarm

 

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Quick-MIX VM 01
V.O.R. Mauermörtel

– V.O.R. ( Verblenden ohne Risiko ) Mauermörtel für schwach saugende Verblendsteine
– zum vollfugigen Mauern mit abschließendem Fugenglattstrich von schlagregensicherem
Sicht- und Verblendmauerwerk
– Druckfestigkeit: = 5 N/mm²
– Körnung: 0-4 mm
– Verbrauch: ca. 43 kg/m² bei NF-Vollsteinen

EIGENSCHAFTEN

– übertrifft die Anforderungen für Haftscherfestigkeit gemäß DIN 1053 und der Fugendruckfestigkeit gemäß Richtlinie DGfM
– durch eingestelltes Wasserrückhaltevermögen kein Absetzen von Wasser
– herausquellender Mörtel reißt nicht ab, ein Zusetzen der innenliegenden Luftschicht bei zweischaligem

Mauerwerk kann damit wirkungsvoll vermieden werden
– keine Verschmutzung der Sichtflächen durch Mörtelleim
– witterungs- und frostbeständig nach Erhärtung
– schlagregensicher
– kraftschlüssiger Haftverbund in den Kontaktflächen zwischen Mörtel und Steinen
– kein Verdursten oder Aufbrennen des Mörtels
– hohes Standvermögen durch spezielles Stützkorn
– leichte und zeitsparende Verarbeitung